Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Startbild
blockHeaderEditIcon

Herzlich Willkommen

Norbert Göbel

Anthropomorphe und gegenstandslose Objekte aus Holz und Metall.


Geboren 1947 in Ludwigshafen-Oggersheim

Studium an der EWH Worms

Schwerpunkt und Neigungsfach Kunst

Wohnhaft in 67271 Kindenheim, Am Kinderbach 25

Rektor a.D. 

BilderArbeiten
blockHeaderEditIcon
Wasichmache
blockHeaderEditIcon

Was ich tue !

Alea
blockHeaderEditIcon

Alea iacta est

„Der Würfel ist gefallen“ , mit Gewalt auf eine Unterlage geschmettert und aufgeplatzt. Die entstandene Form ist so eine Momentaufnahme des Destruktionsprozesses. Durch veränderte  Blickwinkel eröffnen sich dem Betrachter immer neue Formen und Flächen.

[ ... mehr ]

Anthro
blockHeaderEditIcon

Anthropomorphe Skulpturen

Die Formen sind mit der Kettensäge aus alten Hölzern herausgeschnitten und mit Hartöl  veredelt. Durch spezielle Oberflächenbehandlung bleiben die Spuren der Zeit erhalten und laden zu haptischem Erkunden ein.

[ ... mehr ]

Eingeschlossen
blockHeaderEditIcon

Eingeschlossen

Die Kugelformen definieren Raum und seine Grenzen. Geschlossen –Schutz vor dem Außen oder  eingeschlossen – Unterdrückung des Innen?
Durch Brünieren mit Leinöl erhält das heiß geschmiedete Eisen einen matten, schwarzen Glanz und einen weitgehenden Korrosionsschutz. Die Stelen sind aus Torfbeton gegossen, wirken dadurch natürlich und begrünen rasch.

[ ... mehr ]

Objet
blockHeaderEditIcon

Objet trouvé

Fundstücke werden in neue Beziehungen gebracht und erreichen dadurch und durch die  Positionierung auf einem Sockel interessante Umwertungen ihres bisher banalen Daseins.

[ ... mehr ]

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*